Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Antragsteller Wohnsitz Libanon

17.05.2018 - Artikel

Wichtige Informationen zur Buchung von Terminen für die Beantragung nationaler Visa (Langzeitvisa, Kategorie D):

Die Terminvereinbarung ist kostenlos. Termine können ausschließlich über die Internetseite der Deutschen Botschaft gebucht werden.

Entgegen anderslautender Behauptungen arbeitet die Botschaft nicht mit Visa- oder Übersetzerbüros zusammen.

Aufgrund zahlreicher missbräuchlicher Mehrfach-Terminbuchungen in der Vergangenheit sieht sich die Botschaft gezwungen, ab dem 01.01.2020 nur noch Personen zu gebuchten Terminen einzulassen, deren persönliche Daten zu 100% mit den Daten in der Terminbuchung übereinstimmen (insbesondere korrekte Passnummern (ggf. inkl. Buchstaben wie „LR“, „RL“ oder „PR“) und Geburtsdaten). Es wird keine Fehlertoleranz mehr geben. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben daher noch einmal gründlich, bevor Sie eine Terminbuchung vornehmen.

Falls Sie Ihren gebuchten Termin nicht wahrnehmen können, stornieren Sie ihn bitte vorab über den Link in Ihrer E-Mail-Bestätigung und buchen Sie sich selbstständig einen neuen Termin. Sollte eine Stornierung nicht mehr möglich sein, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter visalbn@beir.diplo.de.


Die Deutsche Botschaft Beirut hat zwei Zuständigkeitsbereiche: Visastelle für Antragsteller mit Wohnsitz im Libanon und Visastelle für Antragsteller mit Wohnsitz in Syrien.

Visa für Antragsteller aus Libanon

Alle Antragsteller mit Wohnsitz in Libanon (also Libanesen und Drittstaater, die dauerhaft in Libanon leben), finden Informationen zu Visa hier.

Terminvereinbarung für die Beantragung von Visa bei der Deutschen Botschaft Beirut

Antragsteller aus Libanon und aus Syrien vereinbaren Termine zur Beantragung von Visa über den folgenden Link. Die Terminvergabe über RK-Termin ist kostenlos. WICHTIG: Neue Termine werden in unregelmäßigen Abständen und nur mit einem Vorlauf von wenigen Wochen freigegeben.

Terminvereinbarung

Weitere Informationen

Für kurzfristigen Aufenthalt bis maximal 90 Tage

Schengen-Visa

Für langfristigen Aufenthalt (über 90 Tage).

Nationale Visa

nach oben